Mittwoch, 16. Januar 2019
Unternehmensnavi Logo
Anzeige

Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen in Frankfurt

Am 26. Februar 2019 startet die 13. Auflage der AUFSCHWUNG (Messe und Kongress) für Existenzgründer und junge Unternehmen in Frankfurt.

Impression der AUFSCHWUNG-Messe 2018 auf dem Gelände der Industrie- und Handelskammer in Frankfurt am Main. Foto © Jochen Müller

 

Die AUFSCHWUNG ist Leitmesse und Treffpunkt für 3.000 Existenzgründer, Startups, junge Unternehmen, Entrepreneure und Intrapreneure. Hier trifft sich die Gründer- und Startup-Szene der stärksten Wirtschaftsregion Deutschlands, der Metropolregion FrankfurtRheinMain mit über 5 Millionen Einwohnern.

"Entdecke die Startups!" heißt es auf der AUFSCHWUNG 2019. Mehr als 100 neue Konzepte aus ganz Deutschland - so viele wie nie zuvor - präsentieren sich dem Publikum: in der Startup Area der Messefläche, in Startup Pitches, Gründertalks, Podiumsdiskussionen, Camp Fires, Speaker‘s Corner und Matchmaking Events. Die AUFSCHWUNG ist "The place to be" für innovative Unternehmensgründer und jene, die mit ihnen zusammen arbeiten wollen.

Erfolgreich einsteigen oder durchstarten

300 Experten an Messeständen und in 50 Programmpunkten informieren, wie Existenzgründer und junge Unternehmen erfolgreich durchstarten können. Ein Tag und ein Ort - mit möglichen, positiven Auswirkungen auf ein ganzes Unternehmerjahr. Hier werden wichtige Kontakte geknüpft und gepflegt, neue Geschäfte angebahnt, Erfahrungen ausgetauscht, spannende Impulse gesetzt. Und nicht zuletzt Motivation getankt und Wissen aufgefrischt.

Zielgruppe der AUFSCHWUNG-Messe sind alle, die eine Gründung planen oder frisch gegründet haben, sowie Unternehmer in den ersten fünf Jahren ihrer Geschäftstätigkeit. Weiterhin sind Unternehmer eingeladen, die neue Geschäftsbereiche aufbauen, Entrepreneure und Intrapreneure sowie Experten und Multiplikatoren der Gründer- und Unternehmerszene. Ob Gewerbetreibender oder Freiberufler, ob Neben- oder Vollerwerbstätiger, ob Student oder 50+, ob Gastronom oder E-Business-Anbieter, ob Franchisenehmer oder Unternehmensnachfolger, ob Startup oder Einzelunternehmen - alle finden vor Ort passende Ansprechpartner und Informationen.

Partner der AUFSCHWUNG-Messe 2019 sind die IHK Frankfurt am Main, die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und die Hessen Trade & Invest GmbH. Medienpartner sind Deutschlands großes Gründermagazin StartingUp und das Portal für Business-Ideen best-practice-business.de. Messeveranstalter ist die beewell Business Events GmbH.

Der Eintritt zur AUFSCHWUNG-Messe und zum Kongress inklusive aller Programmpunkte beträgt 20 Euro.

 

aufschwung-messe.de

 

Leserkommentare

nach oben